Das Fasnachtskomitee ist eigentlich keine Gruppe, die an den Aufführungen mitwirkt, sondern für die organisatorischen Belange verantwortlich.

Durch die Fasnachter wird anlässlich der Josefi-Versammlung das Komitee gewählt.

Dieser besteht aus Obmann (seit Jahrzehnten ist dies immer der amtierende Bürgermeister), Hauptkassier, Schriftführer, Chronist, Pressebetreuer, Organisations- und Exekutivorgane (Rotes Kreuz, Gendarmerie, Feuerwehr, Bergwacht) sowie weiteren Beiräten. das-komitee 2014 1 
 Für wesentliche Beschlüsse und grundsätzliche Beratungen wird das erweiterte Fasnachtskomitee, zu dem auch die Gruppenobleute gehören, einnberufen.